Herstellerforum

32. Kasseler Abfall- und Ressourcenforum 2020

Bioabfall- und stoffspezifische Verwertung

Neuer Termin: 6. bis 8. Oktober 2020

Aktualisiertes Programm voraussichtlich im Juli 2020

Die Präsentationen finden parallel zu den Hauptforen statt

Herstellerforum    
Bankettsaal Beginn 9.00 Uhr
Niedertemperaturtrocknung von Klärschlamm und Gärrest Dorset Agrar- und Umwelttechnik GmbH, Radensleben
Referent: Andreas Ferch
9.00–9.30 Uhr
Erfassung von Wertstoffen aus Abfällen und Reduzierung von Fremdstoffen im Biogut STEINERT GmbH, Köln
Referent: Patrick Lindweiler
9.30–10.00 Uhr
Pause

10.00-10.30 Uhr

Bio-Filterdeckel für mehr Akzeptanz, Klimaschutz und Kostenreduktion der Bioabfuhr Biologic Gesellschaft für Biotechnologie und Umweltschutz mbH, Münster 
Referent: Sven Betting / Dr. Herbert Rehms
10.30–11.00 Uhr
Cenriair's ColdOx - die neue Fotooxidation
Auch fü Abfall-, Sortier- und Kompostanlagen die leistungsfähigste Lösung zur Abluftreinigung gem. VDI-Richtlinie und TA-Luft/GIRL
Centriair Deutschland GmbH, Edingen-Neckarhausen 
Referent: Frank Seitz
11.30–12.00 Uhr
Von der Verstromung von Biogas zur Erzeugung von Biomethan - BIOCH4NGE
Eine Branche im Wandel
AB Energy Deutschland GmbH, Spelle
Referent: Thomas Hechenbichler
12.00–12.30 Uhr
Mittagspause

12.30–14.00 Uhr

Neues aus dem Hause Thöni Thöni Industriebetriebe GmbH, Telfs (A)
Referent: Reinhard Walk
14.00–14.30 Uhr
CO2-Rückgewinnung aus Biogas Hitachi Zosen Inova AG, Zürich (CH)
Referent: Raiko Kolar
14.30–15.00 Uhr
Neue Entwicklungen Eisenmann Anlagenbau GmbH & Co. KG, Böblingen
Referent: N.N.
15.00–15.30 Uhr
Pause

15.45-16.15 Uhr

Optimierung einer Feuerung – Roststäbe als Herz der Verbrennung WVT Breiding GmbH Gießerei- und Stahlerzeugnisse, Schwerte
Referent: Matthias Breiding
16.15–16.45 Uhr
Effektive Geruchsabscheidung bei Abfallbehandlung und Klärschlammtrocknung

DESOTEC, Roeselare (B)
Referent: Matthias Kirchhoff

16.45-17.15 Uhr
 

Stand: 09.03.2020